Affektive Störungen und Persönlichkeitsentwicklung

Wann:
Mo., 12. September 2022, 09.00 Uhr - 16.00 Uhr
Wo:
Die Ostholsteiner - Eutin
Kategorie:
Kompetent assistieren und anleiten

Beschreibung

intern offenes Angebot

 

Das Angebot besteht aus zwei Terminen: 12.09. und 13.09.2022

 

 

Affektive Störungen betreffen in unserem Erleben unseren Antrieb, unsere Befindlichkeit und dazugehörige Stimmungen und damit auch unsere Motivation und unsere innere Kraft. Am häufigsten werden depressive Episoden diagnostiziert. Da zu jeder psychischen Erkrankung, unabhängig von der Hauptdiagnose, auch depressives Erleben gehört, geht es in diesem Seminar um Zusammenhänge zwischen Persönlichkeitsstörungen und depressiver Reaktion.

 

Inhalte:

  • Persönlichkeitsstil und Persönlichkeitsstörung
  • Borderline Persönlichkeitsstil
  • Traumafolgestörungen
  • Depressive Persönlichkeitsentwicklung
  • „Modern Depression“
  • Behandlungsmöglichkeiten und soziale Auswirkungen
  • Verständnisvolle Begegnung im Kontakt: Was brauchen wir, um betroffenen Personen zur Seite zu stehen?
  • Beispiele aus dem Alltag, Erfahrungsaustausch, offene Fragen.

 

 

 

Zielgruppe:

  • Leitungen
  • Mitarbeitende im Sozialen Dienst
  • Mitarbeitende in der Begleitung

 

Ort:
Forum Bildung
Siemensstraße 17
23701 Eutin

 

Anmeldung:
Tel: 04521 7993-0
Fax: 04521 7993-18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Leitung:
Hiltrud Kulwicki

 

Kosten:
260,– €

 


Veranstaltungsort

Standort:
Die Ostholsteiner