Grundlagen des betrieblichen Datenschutzes

Titel:
Grundlagen des betrieblichen Datenschutzes
Wann:
Mi., 22. September 2021, 09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Veranstalter:
Die Ostholsteiner - Eutin
Kategorie:
Rechtswissen aktualisieren

Beschreibung

internes Angebot nur für Mitarbeiter/-innen des Veranstalters

 

"Jeder Mensch soll grundsätzlich selbst über die Preisgabe und Verwendung seiner persönlichen Daten bestimmen."

Dieses Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung ist die Leitlinie des Datenschutzes.

 

Wie schützen wir das Recht auf informationelle Selbstbestimmung? Was ist beim Umgang mit personenbezogenen Daten zu beachten? Wann darf ich Informationen an wen weitergeben?

 

Diese und weitere Fragen werden in der Fortbildung thematisiert und anhand von Beispielen aus der praktischen Arbeit erläutert. Daraus ergibt sich eine Einführung in die internen Regelungen zum Thema Datenschutz. Eigene Fragestellungen können gerne mitgebracht werden

 

Ein weiteres Thema ist die Datensicherheit. Erläutert werden die technisch-organisatorischen Maßnahmen des Unternehmens. Diese dienen dem Schutz personenbezogener Daten vor unberechtigter Einsichtnahme.

 

 

Zielgruppe:
Verbindlich
für neue Mitarbeiter*innen

 

Ort:
Werkstatt für angepasste Arbeit Oldenburg
Göhler Straße 39-41
23758 Oldenburg

 

Anmeldung:
Tel: 04521 7993-0
Fax: 04521 799318
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Leitung:
Per Köster

 

Kosten:
0,– €

 


Veranstalter

Standort:
Die Ostholsteiner